Messe Friedrichshafen
Besucherservice

Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 708-405
Telefax +49 7541 708-110

 

Die große Oldtimerparade startet am Freitag

Foto-Event mit einem bunten Oldtimer-Querschnitt: Eine BMW-Isetta, Baujahr 1959 und ein VW-Bulli, Baujahr 1963 – dann die britische Fraktion mit einem Derby Bentley, Baujahr 1937, einem Rolls-Royce und einem Austin Healey sowie eine Triumph aus den Fünfziger Jahren bildeten gemeinsam ein historisches Motiv vor dem Eingang zum Messegelände.

Noch vier Tage sind es bis zum Start der Motorworld Classics Bodensee: Am Freitag, 10. Mai beginnt die 12. Oldtimermesse und rückt die klassische Mobilität zu Lande, zu Wasser und in der Luft in den Mittelpunkt. Auf der Verkaufs- und Eventmesse, die vom 10. bis 12. Mai 2019 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet, treffen sich die Liebhaber und Fans zum großen Oldtimer-Meeting.

Über 800 Aussteller, darunter 100 Marken-Clubs und Teilnehmer sind auf dem Messegelände in zehn Hallen auf 85 000 qm Fläche präsent. Neben dem Angebot von Fahrzeughändlern und Privatanbietern bietet die Motorworld Classics Bodensee mit dem Teilemarkt für Ersatzteil- und Zubehörsuchende ein volles Sortiment.

Besonders im Blick sind in diesem Jahr Autos und Motorräder aus England: Die Sonderschau ‚British Classic Cars & Bikes‘ zeigt vom Mini bis zum herrschaftlichen Rollce-Royce – die Fahrzeuge aus Great Britain sind besondere Exemplare. Oldtimer kommen bei der Motorworld Classics Bodensee auch unter den Hammer: Verschiedene historische Fahrzeuge werden am Samstag, 11. Mai 2019, ab 14 Uhr im Rahmen der Messe in der Halle B1 versteigert.